and posted in Allgemein
13051703_10206626942177119_713099051739469318_n

Danke an Michael Mistelbacher für das tolle Abschlußfoto

Nach dem Abend in der Zuckerfabrik Enns, der wirklich phänomenal war, möchten wir uns bei einer ganzen Reihe von Leuten sehr herzlich bedanken, denn ohne euch wärs nie so super gewesen:
Ein herzliches Danke ergeht an jene, die in den letzten Jahren künstlerisch unseren Weg gekreuzt und auch beeinflusst haben:
Timo “Blindfinger” Brunnbauer für die Sicherheit, die er uns gab,
Oliver Jungwirth, für seinen Müll, den er uns brachte,
Gabriele und Greg, die stimmlich unser Hauptgewinn waren,
Johvi, der den Nochtschotten noch ein bisschen düsterer machte
und Micha L., mit dem es uns wieder mal gelang, die Totn aufzuwecken.
Danke auch an die ARGE TOR für den Film zu unserem Lied “Vun Vetrni noch Most”.
Weiters bedanken möchten wir uns bei Hannes und Dominik für den Spitzensound und die geniale Lichtshow, bei Elke und dem Team der Zuckerfabrik – Danke, dass es euch gibt!
Ein großes Dankeschön an alle Foto- und Filmmenschen, die den Abend für uns festhielten.
Besten Dank auch Reini Reschner, dem Mastermind des Echo-Park-Studios für seine jahr(zehnt)elange Geduld mit uns und das geniale Endergebnis – unsere erste CD.
Und zu guter Letzt ein dickes Danke an euch alle, die ihr gestern da wart und für die super Stimmung gesorgt habt und diesen Abend zu dem gemacht habt, als das er uns in Erinnerung bleiben wird: Zu einem unvergesslichen Ereignis.
Im Übrigen wart ihr ein genialer Chor bei unserem Lied “Hauptgewinn”, ihr seid für unsere nächsten Konzerte engagiert.
Danke! Bussi! Und bis bald!
Euer Napalm Quintett

 

 

Mogst des vielleicht mit deine Freind teiln?
Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Leave your Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*