and posted in Allgemein

Für uns ist das die Frage aller Fragen – die für uns so leicht nicht zu beantworten ist.
Dafür gibt es zwei Gründe:

  1. Schubladen sind nicht so unser Ding
  2. wir wissen es selbst nicht so genau

Angenommen ihr bestellt euch jetzt ein T-Shirt oder unsere CD, um diese wiederum zu Weihnachten eurem Mann/eurer Frau/eurem Kind/eurer Oma/eurem Chef/eurem Bewährungshelfer/eurem Fleischhacker/eurem Postboten/eurer Fußreflexzonenmasseurin zu schenken, werdet ihr sehr bald mit der Frage konfrontiert werden “Wosisndes?”.

1f5d31

Mit diesem “Ratgeber” wollen wir euch bestmöglich auf die Frage vorbereiten.

Also jetzt schickt uns erst mal ein Email oder ruft uns an, um die CD zu bestellen!

1f5d8b

Vielen Dank für die Bestellung!

Jetzt zu unseren Top 5 Antwortmöglichkeiten: 

5) Die musikjournalistische Antwort
“Also wir sind eine klassische Rockformation, bestehend aus einem Bassisten, einem Gitarristen und einem Schlagzeuger. Um uns von der Masse der Rockbands in Oberösterreich abzuheben und der Musik unseren eigenen Touch zu geben haben wir die klassische Formation mit einer Ziehharmonika und einer Sängerin, die die Texte in Mundart dem Publikum näher bringt, erweitert”

4) Die “hulapalu” Antwort
“Mia hand Voix-Rock-n-Rolla hulapalu, mia spuin scho länga so supa Musi ois da Andi hulapalu Gablier” – aber da wir wissen, dass Frauen nicht hinter den Herd gehören, sondern hinter das Mikrofon, ist diese Antwort schon mal meilenweit aus dem Rennen!

3) Die Antwort für die Freunde musikalischer Härte
GOSCHNROCK! Brutal, laut, schnell! Hell Yeah!

2) Die “schubladigste” aller Antworten
Wir machen Dialektrock oder Mundartrock. Gerade diese Begriffe sind in letzter Zeit durch Bands wie Krautschädl oder Wanda etwas präsenter. In Oberösterreich hat eher Hip-Hop und Rap in Mundart mehr Prominenz (Texta, Da Staummtisch,…), aber in den letzten Jahren ist definitiv ein Anstieg der Dialektrock / Mundartrock-Bands zu sehen. 
Zu erwähnen wären hier vielleicht noch I Tüpfe Rider, mit denen wir gemeinsam in Traun (letztes Jahr im September) gespielt haben.

1) Die Antwort auf alle Fragen
42 

Mogst des vielleicht mit deine Freind teiln?
Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Leave your Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*